Bloody French
Flo, 17.11.2003
   Die Ottenstein-Bande präsentiert ihr Erst­lingswerk in höchst pompöser Aufmachung. "Bloody French - Blutgericht in Maria Ta­ferl", so der Titel, beschreibt die Geschichte von sieben Jungstars, die sich aufmachten uns das Fürchten zu lehren. Höchst trick­reiches Hollywood-Splatter Genre das wohl eher weniger mit dem am Cover ver­sproch­enen Dogma-Nachfolger gemein hat. Die Schauspieler glänzen in urbaner All­tags­ge­schichten-Mentalität über das schwache Drehbuch hinweg. Kein Wunder, gab es je­mals ein solches?? Dennoch vollzieht der Film gegen Ende eine hundertachtzig Grad Drehung und führt zu einer höchst uner­war­tet­en Auflösung. Die DVD enthält ne­ben dem Hauptfilm noch ein Making of, Inter­views mit den Schauspielern etc… Brettljausen-Romantik und Ketchup-Blut, wer auf Heinz steht sollte diesen Film sehen! Flo/Minami.at

   "Der beste Stegreifsplatterfilm aller Zeiten!" --LEIWANDE LOUNGE






Jahr: 2003
Regie: Ottenstein-Bande
Drehbuch: Ottenstein-Bande
Links: Website

Starring:
Markus Bauer
Christian Schneider
Wolfgang Mayerhofer
Christian Pregler
Markus Karner
Daniel Messner
Alex Weber

_retour